Tödlicher Unfall auf Baustelle: OGH zur Sorgfaltspflicht

Nach einem tödlichen Unfall auf einer Baustelle, bei der ein dort Beschäftigter von einem Radlader überrollt worden war, wandte der Haftpflichtversicherer ein, es habe sich um ein haftungsbefreiendes, unabwendbares Ereignis gehandelt. Der Fall landete beim Obersten Gerichtshof. mehr …

Versicherern fehlen teils die Lehrlinge

Eine branchenübergreifende Unternehmensinitiative spricht von einem spürbaren Rückgang der Bewerberzahlen, das Stimmungsbild des Lehrlingsarbeitsmarktes sei „katastrophal“. Auch Versicherer sind zum Teil betroffen. mehr …