Allianz: Wo Eltern Risiken und Gefahren für ihre Kinder sehen

Die Krisen der letzten Monate und Jahre scheinen sich laut der „Kindersicherheitsstudie“ auf das Risikobewusstsein auszuwirken. Viele Kinder sind offenbar von Stress belastet. Erfragt wurde auch, ob und wie Eltern für ihre bis zu 14 Jahre alten Kinder finanziell vorsorgen. mehr …

Nicht berufsunfähig – trotzdem Pension?

Eine Pharmareferentin ist zwar gesundheitlich eingeschränkt, kann aber ihre bisherige Tätigkeit weiter ausüben. Ob ihr Antrag auf Gewährung einer Berufsunfähigkeitspension zu Recht abgelehnt wurde, musste der Oberste Gerichtshof entscheiden. mehr …

Was Kunden „nachhaltig gut“ fänden

Auch wenn Kunden das Thema Nachhaltigkeit kaum mit Versicherungen und Banken in Verbindung bringen: Es gibt doch einige mögliche „nachhaltige“ Maßnahmen, die bei Kunden durchaus Anklang fänden, besagen Ergebnisse einer Umfrage. mehr …