Massive Schäden an 90 Häusern – kein Versicherungsschutz?

In einer niederösterreichischen Gemeinde kommt es seit 2018 bei einer Vielzahl von Häusern zu massiven Rissbildungen. Ein Gutachten sieht als Ursache vertikale Bodenbewegungen, womit es weder Mittel aus dem Katastrophenfonds noch Versicherungsleistungen für die Hausbesitzer gibt. Der Fall wurde nun vom ORF-Bürgeranwalt aufgegriffen. mehr …

Arbeitsunfall nach Griff in Maschine: Haftung des Arbeitgebers?

Eine Arbeitnehmerin verletzte sich beim Griff in eine Maschine. Der Dienstgeber hat die Gefahr gekannt, dennoch entnahmen auch Vorgesetzte bei laufendem Betrieb Proben. Warnungen gab es keine, ein Not-Aus-Schalter fehlte. Der OGH entschied über die Haftung des Arbeitgebers. mehr …

Drastische Zunahme der Internetkriminalität

Innerhalb eines Jahres hat die Anzahl der Cyber-Delikte in Österreich um knapp 45 Prozent zugenommen, wie dem Cybercrime Report 2019 des Innenministeriums zu entnehmen ist. Zur Bekämpfung seien unter anderem bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen nötig. mehr …