Nach Arbeitsunfall und Herzinfarkt: Streit um Invaliditätspension

Nach einem schweren Arbeitsunfall und einem Herzinfarkt forderte ein Forstarbeiter eine Invaliditätspension. Weil ihm aber Verweistätigkeiten zumutbar sind und nur mit zwei Wochen leidensbedingtem Krankenstand pro Jahr zu rechnen ist, lehnte die Pensionsversicherungsanstalt dies ab. Der Fall landete beim OGH. mehr …

HDI legt neuen Kfz-Tarif auf

Mit dem neuen Tarif will der Versicherer Kraftfahrzeuge, die die Umwelt weniger belasten, belohnen. mehr …

Eine „Landkarte der Insurtechs“

Wo in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein sind welche Insurtechs auf welchem Gebiet tätig? Darüber will eine virtuelle Landkarte Auskunft geben. Aktuell enthält sie knapp 200 Unternehmen. mehr …