Betriebsstörung: Wenn Lieferketten unter Schock geraten

Wie stark sind globale Lieferketten Schocks wie etwa Pandemien, Cyberattacken oder Naturkatastrophen ausgesetzt? Wie oft treten solche Ereignisse ein, und wie teuer können sie werden? Diesen Fragen hat sich eine aktuelle Analyse gewidmet. mehr …

Das Pepp ist im Zieleinlauf

Das europäische Pensionsprodukt nähert sich seiner Finalisierung – zumindest in juristischer Hinsicht. An sich ist die EU-Verordnung zum „Pepp“ ja schon seit längerem in Kraft. Bislang fehlt es zu seiner tatsächlichen Realisierung aber an wesentlichen Durchführungsregeln. Nun liegen die Entwürfe dafür vor. mehr …

Achtsam führen und kommunizieren

Gerade in Krisen- und Marktumbruchzeiten wie den aktuellen sollten Führungskräfte ihre gewohnten Reiz-Reaktionsmuster reflektieren und sofern nötig durchbrechen, denn auch ihre Mitarbeiter sind derzeit hochgradig verunsichert. Entsprechend empfindsam sind sie. mehr …