OGH: Verzögert Honorar-Stundung die Verjährung?

Der hier Beklagte hatte nach zwei Klagsabweisungen in erster und zweiter Instanz seinen Rechtsanwalt gewechselt. Der hatte vorgeschlagen, ihn weiter zu vertreten und sein Honorar zu stunden. Als er das Honorar aber einforderte, war es laut Vorinstanzen bereits verjährt. mehr …