Tod nach Kuhattacke: OGH klärt Haftungsfrage

2014 war eine Hundebesitzerin bei einer Wanderung auf einer Tiroler Alm von Kühen attackiert und getötet worden. Die Entscheidung des Erstgerichts, in der das Alleinverschulden des Tierhalters festgestellt wurde, wirbelte mächtig Staub auf und führte sogar zu einer Gesetzesänderung. Nun fällte der OGH das endgültige Urteil. mehr …

Unfälle: Zahl der getöteten Kinder steigt wieder

2014 hat das Kuratorium für Verkehrssicherheit eine Initiative mit dem Ziel gestartet, dass 2020 in Österreich kein Kind mehr bei einem Unfall getötet wird. Neue Zahlen für 2019 zeigen allerdings einen gegenläufigen Trend. mehr …

Umsätze und Investitionen von Maklern 2019

Die WKÖ-Sparte Information und Consulting hat Konjunkturdaten von Mitgliedsunternehmen erhoben. Für die Versicherungsmakler weist der Bericht gesonderte Daten aus. mehr …