14 Risiken, die uns in Zukunft bevorstehen könnten

Die neue „Sonar“-Analyse des Swiss Re Institute listet potenzielle Gefahren auf, die auf die Versicherungsbranche kurz- bis langfristig zukommen könnten. Drei davon hätten signifikante Auswirkungen, acht könnten schon in naher Zukunft schlagend werden. mehr …

Corona-Auswirkungen auf Unfallgeschehen noch nicht klar

Das KFV hat am Donnerstag die Unfallstatistik für 2019 vorgelegt. Im laufenden Jahr sei die Frequenz in den Ambulanzen während der Ausgangsbeschränkungen gesunken, bei Prognosen für 2020 übt man sich dennoch in Vorsicht. mehr …

Nach Unfall: Deckungsstreit um zerebrale Durchblutungsstörung

Bei einem Arbeitsunfall verlor ein Versicherungsnehmer drei Finger – zwei davon konnten in einer Operation wieder replantiert werden, doch trat dabei eine Durchblutungsstörung des Gehirns auf. Der Versicherer verweigerte eine Leistung, weil Schlaganfälle als Unfallfolge ausgeschlossen waren. Zu Recht? mehr …